Basisseminar für Vollblutzucht und Rennen
25. bis 27.11.2022

In diesem Jahr findet wieder das Basisseminar für Vollblutzucht und Rennen statt. Dieses Seminar richtet sich an sämtliche Auszubildende in Berufen des Galopprennsports. Während des dreitägigen Workshops in Köln bekommen die Azubis verschiedene Bereicht des Galopprennsports vorgestellt um sich so ein ganzheitliches Bild über den Sport zu machen.

Die Zeiten und die genaue Reihenfolge des Programmes kann sich noch leicht ändern.

Freitag, 25.11.2022

09.00 Uhr

Begrüßung im Haus Deutscher Galopp

Rennbahnstr. 154

50737 Köln

10.00 - 12.00 Uhr

Gestütsbesichtigung

12.15 - 16.00 Uhr

Mittagspause und Theorie in Köln

Vorträge zum Thema Besitzervereinigung, Dachverband und Renntechnik, sowie ein Jockey-Talk

16.00 Uhr

Ende des Programms

Abendgestaltung zur freien Verfügung

Samstag, 26.11.2022

10.00 Uhr

10.15 - 11.30 Uhr

12.00 - 13.00 Uhr

13.00 - 14.00 Uhr

14.00 - 17.00 Uhr

ab 18.00 Uhr

Treffen in der Rennbahnstraße

Besichtigung im Rennstall

Besichtigung der Jockeyschule

Gemeinsame Mittagspause

Theorie

Vorträge zur Rennleitung und Jobmöglichkeiten, sowie verschiedenen Therapieformen bei Pferden

Gemeinsame Aktivität mit Abendessen

Sonntag, 27.11.2022

09.00 Uhr

Abfahrt zur Rennbahn in Mülheim an der Ruhr

10.00 Uhr

Gemeinsamer Renntag

- Besichtigung der Waage

- Besuch der Startstelle

- Besichtigung des Richterturms

- Besichtigung des Führrings

ca. 15.00 Uhr

Ende des Renntages und individuelle Heimreise

Kosten für Ausbilder

90,00 € pro Azubi

Anmeldungen und Fragen direkt an die Besitzervereinigung